Club-Sendung vom 10.9: Volksparteien politisch am Ende?

Gregor Gysi, MdB die Linke, Erich Gujer, Chefredaktor NZZ, Anita Fetz, Ständerätin BS/SP und Gerhard Pfister, Präsident CVP diskutieren am Dienstag in der Club-Sendung unter der Leitung von Barbara Lüthi die Fragen:Warum laufen den grossen Parteien in Deutschlang, Italien und Frankreich die Wählenden davon? Warum haben die Sozialdemokraten die Arbeiter als Stammwähler verloren? Zersplittert die Parteienlandschaft auch in der Schweiz? Ist es die Hilfslosigkeit der Volksparteien im Umgang mit der Globalisierung, dem Klimawandel und der Flüchtlingskrise? Was beschleunigt den Niedergang der etablierten Volksparteien in Europa?

https://www.srf.ch/play/tv/club/video/volksparteien-am-ende—sterben-die-politischen-dinosaurier-aus-?id=f6f79591-c3ad-46ec-82ba-9c641448bdf3